Schneller Süßkartoffel-Zucchini-Auflauf

Schon wieder auf dem Sprung oder auch zur später noch was gesundes Essen?


Dann probier gerne mal meine schnelle Variante von gesundem, ausgewogenem Mittagessen oder Abendesse aus. Nährstoffreich. Easy. Lecker und ultra gesund.


***

Süßkartoffel. Trotz ihres hohen Gehaltes an Zucker, lässt die Süßkartoffel den Blutzuckerspiegel nur sehr langsam ansteigen, enthält wenig Fett dafür aber viele Mineralstoffe und Vitamine. Durch die Ballaststoffe hält Sie länger satt als normale Kohlenhydrate, und schützt vor aufkommenden Heißhungerattacken.


***

Rosmarin. Ist mit seinem charakteristischen Aroma vor allem in Südlichen Ländern super beliebt zum Würzen von Gemüse, Fleisch und oder Fisch. Ebenso beugt es Blähungen und Völlegefühl vor und enthält Substanzen, die die Durchblutung in der Haut anregen und den Kreislauf ankurbeln.


Nährstoffreiche. Easy. Lecker und ultra gesund.

ZUTATEN UND ZUBEREITUNG

FÜR 2 Portionen

Zubereitungszeit ca. 30-40 min (je nach Gemüse)

ZUTATEN

  • 1 große Süßkartoffel

  • 1 Zucchini

  • 50 Gramm Käse (geriebenen)

  • Parmesan

  • frischer Rosmarin

  • Olivenöl, Salz & Pfeffer


ZUBEREITUNG

Ofen auf 150 Grad vorheizen. Süßkartoffel schälen und in Scheiben schneiden (nicht zu dick). Die Zucchini ebenfalls in Scheiben schneiden. Beides wie auf dem Bild oben anordnen und mit Öl, Salz, Pfeffer und frischem Rosmarin bestreuen.

Anschließend den geriebenen Käse auf das Gemüse verteilen.

=> ca. für 20 min in den Ofen schieben -5 min vor Ende den Parmesan ebenfalls dazu geben.



TIPP von mir:

Mit einem schnellen, gemischte Salat ein perfektes leckeres Essen. Geht auch als Beilage zu Fleisch, Fisch oder als vegetarische Alternative.


LASS ES DIR SCHMECKEN :)


36 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen