In der Weihnachtsbäckerei

Ich liebe backen und kochen und hab das Gen ganz sicher von meinem Papa mitbekommen. Er ist ursprünglich gelernter Konditormeister und meine Großeltern hatte ein ziemlich großes Wirtshaus. 🙏🏻


An Weihnachten backen kam iwie die letzten Jahre zu kurz und in diesem Jahr wollte ich keine klassischen Ausstecher machen. Jetzt sind es halt kleine Rentiere geworden, die man ganz wunderbar verschenken oder zum dekorieren an Weihnachten verwenden kann. 🥰💫


ZUBEREITUNG:

Du benötigst folgende Zutaten.

Teig

500 g Mehl (ich verwende ca. 200 g Kokosmehl anstelle normalem)

2 Eier

100 g Zucker

250 Margarine


Glasur

Ich habe nur Eigelb genommen. Ihr könnt aber auch Eiweiß mit Puderzucker verwenden oder gar keine Glasur.


Deko

Smarties

Lebensmittelfarbe


Zubereitung

1. Teig ganz normal zubereiten und ca. für 4-5 Stunde in den Kühlschrank stellen

2. Teig ganz normal ausrollen und mit einer runden Form ausstechen und mit der Glasur bestreichen

3. Bei ca. 10 min bei 180 Grad backen und anschließend auskühlen lassen.

4. Die Smarties mit der Lebensmittelfarbe anbringen und zwei Augen + Geweihe bilden. Die Geweihe können mit einem Zahnstocher noch ein bisschen verfeinert werden.

5. Alles schön antrocknen lassen und dann verschenken oder zum dekorieren verwenden.




Apropos Weihnachten: was gibt es denn bei euch an diesen Tagen zu Essen? Kommentiert gerne mal in den Kommentaren.✨👇🏻


Wer probiert es aus?


Hab einen tollen Tag und viel Freude :)

Carolin


8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Vegane Snickers